IFTTT kommt auf das iPhone

Keine Kommentare

IFTTT-for-iPhone-Intro-Screens
IFTTT ist ein Dienst er es erlaubt bestimmte Abläufe verschiedener Online Dienste im Web zu Automatisieren und das auf sehr einfache und intuitive Art und Weise. IFTTT oder auch „If This Then That“ gibt es nun auch als iOS App für das iPhone oder iPad, eine für das Android System wird folgen. Die App zeigt direkt verarbeitete Rezepte an und man kann über die App welche kreieren.

Die enormen Möglichkeiten von IFTTT sind sehr gut, kaum ein Dienst den man online verarbeiten kann, der damit nicht gesteuert oder zumindest als Trigger genutzt werden kann, es gibt Channels in die reale Welt und dazu gehört auch die neue iPhone App. Als mögliche Trigger auf dem iPhone gibt es zum Start die Fotos, Adressbuch und Aufgaben. So kann man per IFTTT Fotos vom iPhone automatisch posten oder in die Cloud (wahlweise via Dropbox) hochladen. Auf neue Kontakte auf dem iPhone kann IFTTT reagieren, wie auch auf das Erledigen von Aufgaben. Es gibt z.b. Standort Trigger wie Foursquare so kann man z.b. via Push Bekannten mitteilen wenn man wo eingecheckt hat.

Viel Spass beim Ausprobieren.

Hier mal ein Überblick der Channels, vielleicht ist ja was interessantes dabei.

IFTTT channels

Teil diesen Beitrag / Share this article

Related Articles