Im Test: Segeljacke Gaastra Atlantic

7 Kommentare

„Im Test“ ist eine neue Kategorie in meinem Blog. Ich teste hier nun regelmäßig Artikel die ich selbst gekauft oder von Unternehmen zur Verfügung gestellt bekommen habe. Los geht es mit meiner neuen Segeljacke von Gaastra.

Wie ich schon vor einigen Tagen im Artikel Xzibit und die Segeljacken schrieb, bin/war ich auf der Suche nach einer solchen, da meine alte Jacke nach nun 20 Jahren nicht mehr wirklich zum Segeln zu benutzen ist. Dennoch möchte ich es nicht versäumen auch diese alte Jacke der Stiftung „Vom Wasser auf die Strasse“ zu spenden.

Bevor ich mir eine neue Jacke gekauft habe, habe ich mich in einigen Foren, bei Facebook und mit anderen Seglern unterhalten, was es denn so aktuell auf dem Markt gibt. Durch eine Freundin wurde ich dann auf die neuen Produkte aus dem Gaastra Pro Shop (Kein Affiliate Link) aufmerksam gemacht. Auch einige andere Berichte und Aussagen von Freunden, wiesen mich dort hin, so dass ich mich dort mal umsah. Dazu kam dann noch der übliche Rundgang auf der diesjährigen boot 2015, welcher aber nicht viel neues brachte. Mein Erlebnisse auf der boot 2015 könnt Ihr später noch in diesem Blog nachlesen. Ich suchte nun eine einfache, leichte aber dichte Jacke die in verschiedenen Szenerien Wind und Wetter von mir halten sollte.
Gaastra Segeljacke Atlantic Herren Schwarz

Kurzerhand orderte ich nun einfach mal die Gaastra Jacke, Modell Atlantic in „L“ und der Farbe Schwarz. Die Jacke wurde binnen weniger Tage in einem ordentlich verpackten Karton geliefert. Schon beim auspacken stellte ich fest das diese Segeljacke sehr leicht ist, daher bin ich wirklich gespannt wieviel Wasser sie von mir fern hält. Ob dem wirklich so ist kann ich natürlich erst schreiben, wenn ich auf dem Wasser war. Daher werde ich im Laufe der kommenden Segelsaison die Segeljacke in verschiedenen Bereichen testen. Zunächst im alltäglichen Clubleben, dann bei der SBF Binnen Ausbildung, beim Regattasegeln auf der Pirat Jolle und eventuell noch bei einem Trip über die Ostsee. Die entsprechenden Artikel dazu gibt es dann hier zu lesen.

Gaastra Segeljacke Atlantic Herren Schwarz

Die Segeljacke – Erster Eindruck

Alles in allem macht die Segeljacke einen sehr guten ersten Eindruck, sie ist wie o.g. sehr leicht und wirkt sehr gut und hochwertig verarbeitet. Die Details wie Verstärkungen, Klebnähte, Reißverschlüsse, Bündchen und Taschen sitzen an den richtigen Stellen. Jetzt brauche ich nur noch ein Boot und entsprechendes Wetter um die Jacke auszuprobieren. Bei der ersten „trockenen“ Anprobe viel es mir sehr leicht die Jacke anzuziehen, da das Material sehr weich und angenehm ist, ein warmer hoher Kragen der von innen mit Fleece gefüttert ist rundet das ganze ab. Die Segeljacke geht weit über das Gesäß, nur eine Kaputze fehlt, was mich aber nicht stört, da ich keine trage. Besonders gut gefällt mit das die Jacke auch relativ dünn ist, da ich meine Schwimmweste gern darunter trage. Bin mal gespannt ob es funktioniert.

Der Hersteller gibt folgende Angaben/Details:

„Diese hochwertige Gaastra Segeljacke aus der Pro Kollektion besticht durch ihr einzigartiges Material und die verschiedenen Funktionen. Damit steht Ihrem Abenteuer an Deck nichts mehr im Weg!“

  • hochwertiges, 3-lagiges Toray Material
  • wind-und wasserdicht
  • atmungsaktiv
  • durchgehend getapte Nähte („Bemis“)
  • “Riri” Wind® Reißverschluss
  • reflektierendes Tape im Nacken
  • laminierte Taschen am Ärmel
  • IBQ Kevlar Verstärkungen an stark beanspruchten Stellen
  • WP-20000 mm/ MVP 16000/ 24 Hrs
  • Artikelnummer: 45120221
  • Obermaterial: 100% Nylon. Futter: 100% Nylon.

Fotos/Quelle: Gaastra – Online Shop

Transparenz Hinweis: Hierbei handelt es sich nicht um einen sog. „Sponsored Post“ – Gesponsorte bzw. bezahlte Beiträge oder Werbung. Dieser Beitrag entspricht meiner persönlichen Meinung und Erfahrung.

Related Articles