Musik der Woche // Jochen Distelmeyer – Toxic

Keine Kommentare


Mein Tipp Der Woche: Jochen Distelmeyer mit „Toxic“ einem Britney Spears Cover, dass sich gewaschen hat.

Wer ist eigentlich Jochen Distelmeyer?

Jochen Distelmeyer (* 24. Juli 1967 in Bielefeld) ist ein deutscher Musiker. Besondere Bekanntheit erwarb er als Kopf der Band Blutfeld. Blumfeld war eine deutschsprachige Hamburger Popband (1990–2007). Sie zählten – neben Tocotronic und Die Sterne – zu den wichtigsten Vertretern der Popmusik-Stilrichtung Hamburger Schule und galten auch nach deren Ende noch als eine der einflussreichsten und erfolgreichsten Combos der deutschen IndieSzene.* Der erfolgreichste, bzw. bekannteste Song war sicher „Graue Wolken“ oder „Tausend Tränen Tief“.


*Quelle: Wikipedia

Teil diesen Beitrag / Share this article

Related Articles