stART11

Keine Kommentare

Am 17. + 18. November 2011 fndet zum 3. Mal die stARTconference statt.

Experten aus dem Bereich Kunst und Kultur und Social Media kommen in Duisburg zusammen, um über Social Media im Kunst- und Kulturbereich zu diskutieren.

FAQ: Alle Informationen zum stART11-Universum

Die Konferenz fand im September 2009 erstmals statt und wurde bereits im gleichen Jahr als Trendmarke des Jahres beim KulturmarkenAward nominiert.

Ziele

Ziel der Konferenz ist es, die KonferenzteilnehmerInnen über aktuelle Entwicklungen und Anwendungsmöglichkeiten von Social Media zu informieren, Wissen und Anregungen für den Einsatz von Social Media im Kulturbereich zu vermitteln und den TeilnehmerInnen die Möglichkeit zu Austausch und Vernetzung anzubieten.

Schwerpunkt 2011 ist das Thema “Transmedia Storytelling”.

Zielgruppen – Die Konferenz richtet sich an

  • KünstlerInnen,
  • Führungskräfte und Mitarbeiter von Kulturbetrieben (v.a. aus den Bereichen Marketing, PR und Fundraising),
  • KulturmanagerInnen und Agenturen, die Kultureinrichtungen beraten,
  • MitarbeiterInnen in der öffentlichen (Kultur-)Verwaltung,
  • Unternehmen, die mit Kultureinrichtungen zusammenarbeiten,
  • Lehrende und Studierende in den Bereichen Kunst, Kultur und Kulturmanagement (sowie angrenzenden Studienrichtungen),
  • private Seminaranbieter,
  • Anbieter von Weiterbildungen im Themenfeld Kulturmanagement,
  • JournalistInnen, BuchautorInnen, BloggerInnen zum Thema Kulturmanagement, Kunst & Kultur und Web 2.0.

Offene Konferenzplanung + aktueller Planungsstand

Verantwortliche und Ansprechpartner für die stART11 sind Frank Tentler und Christian Henner-Fehr. Die stART11 wird gemeinsam mit und von der stARTcommunity geplant.

Die “stART11en” (sprich: Startelfen) sind  in einer Facebook-Gruppe organisiert – wer sich an Planung und Durchführung der Konferenz beteiligen möchte, ist herzlich Willkommen.  Bei Interesse bitte Gruppenbeitritt bei Facebook beantragen oder eine Mail an ChristianHennerFehr@stARTconference.org schreiben.

Für Projektmanagement und Koordination der stART11en sind Christian Henner-Fehrund Harald Link verantwortlich.

Mehr zur Grundstruktur der stART11 und zum aktuellen Planungsstand erfahren Sie in diesem Blogpost.

Quelle: http://www.startconference.org

Teil diesen Beitrag / Share this article

Kommentare auf Facebook Seiten posten ohne Fan zu sein

Keine Kommentare

Wer schon gern mal auf einer facebook Fanpage einen Kommentar hinterlassen wollte ohne dort „gefällt mir“ zu klicken kann dies jetzt tun. Die Funktion die sich einige bereits erhofft hatten wurde nun implementiert. Viele FanPage Betreiber wird das sicherlich ärgern. Man möchte doch gern mit möglichst vielen „Fans“ aufwarten können. Somit verschwinden natürlich auch in gewisser weise das „Fan“ sein,… Allerdings werden die richtigen Fans sicherlich dennoch auch weiterhin „gefällt mir“ klicken. Viele Zusatzfunktionen wie Gewinnspiele werden auch erst danach frei geschaltet. Es betrifft lediglich die Pinnwände. Unter der Einstellung Genehmigungen verwalten –> Blockierliste für Moderatoren, kann man übrigens Keywords hinterlegen die dann direkt rausgefiltert werden.

Teil diesen Beitrag / Share this article